Kindertreff auf der Wiese

Seit wir unsere Kindertreffs dort, wo es möglich ist, auch draußen anbieten, sind wir viel präsenter. Kinder, die wir lange nicht mehr gesehen haben, kommen auf einmal und sprechen mit uns. Immer öfter wollen noch Kinder mitmachen, aber leider sind unsere Plätze auch draußen begrenzt. Wir bieten zurzeit immer zwei Gruppen hintereinander für jweils 10 Kinder an und alle angemeldeten Kinder sind am Start, wenn es losgeht.

Ein Mädchen sagte uns letzte Woche: „Ich liebe Kindertreff über alles! Freitag ist mein Lieblingstag. Da gibt es Kindertreff und Wochenende.“ „Und leckeres Essen in der Schule“, ergänzte ihre ältere Schwester (9 Jahre) dann noch. Dieses Mädchen drückt auch immer sehr stark aus, wie sehr sie uns mag und wie sehr sie unter Corona leidet. Am Ende meinte sie zu einer Mitarbeiterin: „Ich möchte dich umarmen“ und eine andere Mitarbeiterin und ihre Schwester sagten ihr, dass das leider nicht ginge. Umso schöner, dass wir für sie und die anderen Kinder aus dem Stadtteil jetzt wieder ein Stück Normalität mit unserem Draußen-Angebot mit Spielen, Workshops und Zeit zum Reden anbieten können. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung der BürgerStiftung Hamburg, die dieses Angebot mit dem „Fonds Hamburger Spielräume“ möglich macht!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.